Angst und Schmerzen ausblenden

Klinikum-Patienten profitieren von Virtual-Reality-Brille Die Klinikum Bayreuth GmbH ist das einzige Krankenhaus in Bayern, das eine Virtual-Reality-Brille bei Eingriffen mit örtlicher Betäubung und für Schmerzpatienten einsetzt. Wo liegen die Vorteile? „Die Brille hilft unseren Patienten in unterschiedlichen Situationen“, sagt Stefan Scharnagel, Teamleiter des Akutschmerzdienstes der Klinikum Bayreuth GmbH. Zum Beispiel sei sie eine Unterstützung bei Eingriffen ohne Vollnarkose. Patienten haben …

Mit nur einem Pedal bremsen und beschleunigen

One Pedal Driving: Welche Vorteile bringt die Innovation im E-Auto? Neben der oft betonten Umweltfreundlichkeit, die Elektroautos auszeichnet, verbergen einige von ihnen noch eine weitere Innovation: Das sogenannte One Pedal Driving soll für ein neues Fahrerlebnis sorgen. Der ständige Wechsel der Füße zwischen Kupplungs-, Brems- und Gaspedal ist für die meisten Autofahrer völlig selbstverständlich – wenn auch nicht unbedingt beliebt. …

Flusskreuzfahrt auf Elbe und Moldau

Derpart Reisebüro informiert beim Kurier-Stammtisch „Vorteilhaft leben“ Am 13. April 2019 legt die MS FREDERIC CHOPIN zu einer besonderen Flusskreuzfahrt ab: Innerhalb einer Woche werden die schönsten Plätze entlang der Elbe und Moldau angesteuert. Am 15. November verraten die Experten von Derpart/Courier Reisen GmbH im Rahmen des Kurier-Stammtisches „Vorteilhaft leben“ mehr. Los geht es um ca. 18 Uhr in der …

Mehr Sicherheit bei Diabetes

Klinikum Bayreuth setzt bei Patienten neuartigen Sensor ein Seit Miriam Schraml die Diagnose Diabetes Typ I bekam, begleitet sie die Angst, in gefährlichen Unterzucker zu geraten. Im Klinikum Bayreuth setzten Ärzte ihr nun einen Sensor unter die Haut ein, der diese Angst nimmt: Dieser misst ihre Glukosekonzentration, überträgt den Wert in eine App und warnt bei zu hohen und zu …

Abschluss der Berufsfachschule für Notfallsanitäter

14 Schülerinnen und Schüler können ihr Erlerntes nun einsetzen Nach drei Jahren Ausbildungszeit hat es Ende September der zweite Jahrgang der Berufsfachschule Notfallsanitäter geschafft: Sie haben die Prüfung bestanden und können nun als Pioniere eines neuen Berufsfeldes – wie Schulleiter Frank Hansen sie nannte – in die Zukunft starten. Die Bayreuther Berufsfachschule für Notfallsanitäter hat als eine der ersten Schulen …

Winterdorf: Qualitätsprodukte aus der Region

Mit Gutschein leckere Schmankerl genießen Seit dem 18. Oktober lädt das Bayreuther Winterdorf wieder zum Schlemmen und Genießen ein. Das Team legt dabei größten Wert auf ein regionales Angebot. Dafür haben sie sich unter anderem vor drei Jahren die Metzgerei Parzen ins Boot geholt. Metzgermeister Daniel Parzen besucht selbst während der Vorweihnachtszeit gerne mal das Winterdorf. Herr Parzen, welche Produkte …

4. Bayreuther Lymphtag

Das reha team lädt Interessierte und Betroffene ein Wenn Arme und Beine anschwellen, steckt häufig eine Lymph- oder Lipödem-Erkrankung dahinter, die mit teils schmerzhaften Symptomen einhergehen kann. Am 10. November widmet sich das reha team Bayreuth zusammen mit anderen Spezialisten diesem Thema und gibt Tipps für den Umgang mit den Beschwerden. Lymph- oder Lipödeme können sich mit der Zeit zu …

Abschaltung des analogen Kabelfernsehens

Was ändert sich ab 15. November? Seit 2017 arbeiten die Kabelnetzanbieter daran, das analoge TV-Signal abzuschalten – nun sind Bayreuth und Umgebung an der Reihe. Matthias Krauß von expert Jakob weiß, was nun auf die TV-Zuschauer zukommt.  Herr Krauß, was verbirgt sich genau hinter der Abschaltung des analogen Kabelfernsehens am 15. November 2018? „Analoges Kabelfernsehen gehört auch in Bayreuth und …

Am 27. Oktober: Bayreuther Begegnungstag unter dem Motto „Netzwerk Pflege“

Für Menschen, die gut vorbereitet sein möchten „Wir haben uns überlegt, welches Thema die Menschen aktuell besonders bewegt. Dabei kamen wir und unsere Partner zu einem Entschluss. Der 24. Bayreuther Begegnungstag muss unter dem Motto Pflege stehen“, so Dr. Jürgen Wolff, Geschäftsführender Vorstand und Pädagogischer Leiter im Evangelischen Bildungswerk Bayreuth-Bad Berneck-Pegnitz e.V. „Wir wollen unseren Besuchern an diesem Tag Antworten …

Vorteilhaft leben – versüßt den Alltag

Erneut Präsente für engagierte Helfer Für ein „Danke“ ist es nie zu spät. Elke Krohse und Manfred Krause wurden deswegen im Zuge der „Vorteilhaft leben – versüßt den Alltag“-Kampagne vom BRK Kreisverband Bayreuth, den EDEKA Schneidermärkten in Bayreuth und den Versicherungsdiensten Ries & Kollegen beschenkt. Elke Krohse, seit 40 Jahren Leiterin der BRK Bereitschaft Bayreuth II, leitete viele Jahre den …