Erstes Treffen der Seniorenvertretung

Die Initiative „Vorteilhaft leben“ brachte vor Kurzem Interessierte zusammen, um über die Wünsche und Bedürfnisse der Generation 60plus zu diskutieren. Bei diesem Treffen wurde einen Nachmittag lang intensiv vor Ort beim Nordbayerischen Kurier unter anderem über die Themen Mobilität, Freizeit und Wohnen diskutiert. Das Ergebnis: viele inspirierende Ideen für künftige Projekte. So regten die Beteiligten beispielsweise die Bildung von Arbeitskreisen und die Gründung von Gruppen zur gemeinsamen Freizeitgestaltung an.