Immobilienverrentung: Kostenfreie Berechnung bis Ende des Jahres

Wohneigentum gilt als kostbare Anlage für das Alter. Doch was tun, wenn kaum noch Geld fürs Leben übrig bleibt, weil die abzuzahlenden Raten für das Haus das Ersparte verschlungen haben? Eine Lösung kann die Immobilienverrentung sein. Als vorweihnachtliches Geschenk bietet JÖNA Immobilien bis zum 31. Dezember 2017 eine kostenlose Berechnung der zu erwartenden Immobilienrente an.

„Bei einer Immobilienverrentung verkauft der Besitzer sein Haus und erhält neben dem Wohnrecht auch eine monatliche Rente vom Käufer“, so Florian Naumann von JÖNA Immobilien. „So ein Geschäft macht vor allem für Personen ab 65 Sinn, die ihre Erwerbsrente etwas aufstocken und im gewohnten Umfeld wohnen bleiben möchten.“ Einigt man sich mit dem Käufer auf eine Mindestlaufzeit der Rente und verstirbt der Verkäufer frühzeitig, werden die noch offenen Renten an die Erben ausgezahlt. Das Haus geht in den Besitz des Käufers über.

Das sollte vor dem Verkauf beachtet werden

Die Leibrente: Die Leibrente wirkt zwar attraktiv, muss aber versteuert werden. Damit wirkt sich die Immobilienrente auf die Rente aus der Erwerbstätigkeit aus.

Das Wohnrecht: Das vereinbarte Wohnrecht sollte als Grunddienstbarkeit ins Grundbuch eingetragen werden. Zudem sollte eine Rückfallklausel vereinbart werden, falls der Käufer nicht zahlt. „Außerdem rate ich dringend dazu, im Notarvertrag zu regeln, wer beispielsweise für Reparaturen am Haus verantwortlich ist“, macht Naumann deutlich.

Exklusives Angebot für die Leser

„Damit jeder weiß, welche Rentenhöhe zu erwarten ist, kann diese bereits vorab berechnet werden“, so Naumann. „Dafür fallen bei uns normalerweise Kosten von 190 Euro an.“ Exklusiv für die „Vorteilhaft leben“-Leser entfallen diese bis zum Jahresende vollständig. Alles, was dafür notwendig ist: ein Anruf unter der Nummer 0921/15137320  und eine Terminvereinbarung zur kostenlosen Berechnung in Kombination mit einer Hausbewertung. Die Experten von JÖNA Immobilien beraten gerne und stehen bei einer geplanten Immobilienverrentung zur Verfügung.