Sicherheit im Mittelpunkt

Eine Woche lang Expertenwissen aus erster Hand.

Gemeinsam mit zahlreichen Partnern und weiteren Experten veranstaltet die Kurier-Initiative „Vorteilhaft  leben“ vom 28. Oktober bis 4. November eine Sicherheitswoche. „Verschiedene Punkte der Sicher- heit werden beleuchtet – Zuhause, Straßenverkehr und Internet“, so Initiator Hans-Jürgen Moos. „Es handelt sich um brandaktuelle Themen, die Jung und Alt gleichermaßen interessieren.“

Sicher und gesund den Alltag zu bestreiten ist ein Wunsch, der bei vielen Menschen der Generation 60plus in den Vordergrund rückt. Jetzt gibt es die Gelegenheit, exklusive Tipps von Expertinnen und Experten zu bekommen – und das gebündelt in einem Format. „Vorteilhaft leben“ macht es möglich und stellt unter anderem diese Themen in den Mittelpunkt:

  • Schutz vor Einbrechern
  • Passende Überwachungssysteme für jedes Zuhause
  • Telefonbetrug
  • Geld ist Vertrauenssache
  • Kriminalität im Internet
  • Sicherung des Smartphones

Abschlusstag beim Evangelischen Bildungswerk

Abgerundet wird die Woche am 4. November mit einem Sicherheitstag im Vortragsraum des Evangelischen Bildungswerkes in der Richard-Wagner-Straße 24 in Bayreuth. Ab 10 Uhr geben Fischer Optik-Akustik, das reha team Bayreuth, die Sparkasse Bayreuth, die Bayreuther Polizei sowie expert Jakob ergänzende Informationen zu den redaktionellen Beiträgen der Sicherheitswoche. Nach den rund 30-minütigen Vorträgen bleibt Raum für Fragen aus dem Publikum. Der Eintritt ist frei.