Terminkalender

So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
  • Erben und vererben – Alles richtig regeln
    18:00-20:00
    2017.10.12

    Richard-Wagner-Str. 24, Bayreuth

    Richard-Wagner-Str. 24, Bayreuth

    Gedanken an die „letzten Dinge“ sind nicht gerade angenehm, aber den Begleitenden bzw. Hinterbliebenen erleichtern sie das Leben und ermöglichen einen Freiraum für die eigentliche Trauerarbeit. Deshalb ist es hilfreich, frühzeitig Vorsorge zu treffen.

    An diesem Abend erfahren Sie, was alles zu beachten ist, um den letzten Willen sachgemäß zu dokumentieren, und wie ein Erbe für alle Seiten gut geregelt werden kann.

    Referent: Hendrik Zuber, Notar, Bayreuth

    Kosten: Eintritt frei

    Veranstalter: Evang. Bildungswerk

13
14
15
16
17
18
19
  • Malen spielerisch kennenlernen
    16:00-18:00
    2017.10.19

    Maximilianstr. 52-54, 95444 Bayreuth

    Maximilianstr. 52-54, 95444 Bayreuth

    Der Kurs „Malen spielerisch kennenlernen“ wird von Sabine Lodes, ausgebildete Künstlerin der Bildenden Künste betreut.

    Kosten des Kurses: 15,00 € + 5,00 € Material

    Anmeldung über die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth unter Tel. 0921-150 30 -44

    Veranstalter: Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.

  • Stammtisch
    18:00-20:00
    2017.10.19

    Eichelweg 10 – 14

    Eichelweg 10 – 14

    Der Senioren-Stammtisch der Kurier Initiative „Vorteilhaft leben “ trifft sich alle zwei Wochen in der Gaststätte „Glenk-Bräu“.

  • Das Wichtigste Rund um die Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung – Vortrag
    19:00-21:00
    2017.10.19

    Richard-Wagner-Str. 24, Bayreuth

    Richard-Wagner-Str. 24, Bayreuth

    Niemand macht sich gerne Gedanken, was wäre, wenn er selbst aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls geschäftsunfähig wäre. Wenn man geschäftsunfähig ist, ist es eigentlich zu spät, die Dinge noch vernünftig zu regeln. Insofern ist es wichtig, sich mit den Themen und den Auswirkungen einer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung rechtzeitig zu beschäftigen.

    Wer bereits jetzt schon Informationen bekommen und Vorsorge für sich und seine Angehörigen treffen will, ist an diesem Abend richtig: Es werden unterschiedliche Gestaltungen vorgestellt, die für eine Regelung der letzten Lebensphasen oder Zeiten einer vorübergehenden Geschäftsunfähigkeit notwendig sind: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Co.

    Dazu gibt es Erläuterungen, wie die Vorsorgevollmacht und die Patientenverfügung abzufassen ist, um möglichst wenig offene Fragen für Angehörige und Ärzte/Ärztinnen und Pflege offen zu lassen. Genug Raum für allgemeine Rückfragen wird eingeplant (kein Ausfüllen von Formularen im Einzelnen).

     

    Referent: RA Dr. Thomas Mronz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Bayreuth

    Kosten: Eintritt frei

    Veranstalter: Evang. Bildungswerk

20
21
22
23
24
25
26
  • Malen spielerisch kennenlernen
    16:00-18:00
    2017.10.26

    Maximilianstr. 52-54, 95444 Bayreuth

    Maximilianstr. 52-54, 95444 Bayreuth

    Der Kurs „Malen spielerisch kennenlernen“ wird von Sabine Lodes, ausgebildete Künstlerin der Bildenden Künste betreut.

    Kosten des Kurses: 15,00 € + 5,00 € Material

    Anmeldung über die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth unter Tel. 0921-150 30 -44

    Veranstalter: Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.

27
28
29
30
31
November
November
November
November