Für alle, die Freude am Bewegen haben

 

„Vorteilhaft leben“-Leser haben jetzt die Chance auf ein bislang einmaliges Angebot: 15 Prozent Rabatt auf eine professionelle Haltungs- und Bewegungsanalyse bei der reha team Bayreuth Gesundheits- Technik GmbH. „Sie dient dazu, Fehlbelastungen in der Beinachse zu erkennen und diesen entgegenzuwirken – das kann viel Lebensqualität sichern“, erklärt Holger Thauwald vom reha team. Der Experte verrät, warum sich diese Analyse für jeden lohnen kann.

Herr Thauwald, warum raten Sie zu einer Haltungs- und Bewegungsanalyse?

„In erster Linie handelt es sich um eine präventive Maßnahme. Wer merkt, dass sein Bewegungsapparat in den Beinen eingeschränkt ist – beispielsweise nach einer Operation – findet bei uns heraus, woran das liegen kann und hat die Möglichkeit, gezielt dagegen vorzugehen.“

Was genau passiert bei der Analyse?

„Wir klären zuerst, welche Beschwerden es gibt. Als nächstes wird ein Muskelfunktionstest durchgeführt, um eventuelle Verspannungen oder Verkürzungen festzustellen. Dann folgen Aufnahmen der Beinachse. Die Bewegungen werden mit modernsten Kameras (High Speed) aufgezeichnet. Nach den Tests gibt es eine ausführliche Auswertung, in der wir auf alle Auffälligkeiten eingehen und Empfehlungen mit auf den Weg geben.“

Wie sehen diese Empfehlungen aus?

„Das reicht von orthopädischen Einlagen über neue Sport- oder Laufschuhe bis hin zu Kräftigungs- und Dehnungsübungen für zu Hause. Außerdem erhält jeder nach der Analyse eine Mappe mit allen Ergebnissen sowie eine DVD, auf der die Aufnahmen zu sehen sind. Das ist vor allem für weiterführende Therapien hilfreich.“