Heute: Telefonaktion zum Thema „Barrierefreies Wohnen“

© rocketclips/Fotolia

Alles zu baulichen Veränderungen, Zuschüssen und Schnellmaßnahmen

Im höheren Alter gibt es viele Veränderungen, von denen manche auch die Wohnsituation betreffen. Stufen oder zu enge Durchgänge können zu Problemen führen und einem selbstbestimmten Leben in den eigenen vier Wänden im Weg stehen. Welche Aspekte mit dem Thema „Barrierefreies Wohnen“ verbunden sind, klären heute, am 13. September, die Experten des reha teams Bayreuth, des VdKs und des Immobilienbüros Winkler & Brendel. Sie stehen zwischen 14 Uhr 16 Uhr telefonisch zur Verfügung und beraten unter anderem zu folgenden Schwerpunkten: