„Vorteilhaft leben – versüßt den Alltag“

© Holger Kamecke

Dankeschön-Aktion für Ehrenamtliche

Menschen, die sich ehrenamtlich für andere einsetzen und ihre freie Zeit für eine gute Sache investieren, sollten ab und zu belohnt werden: Gemeinsam mit den EDEKA Schneidermärkten, den Versicherungsdiensten Ries & Kollegen und dem BRK Kreisverband Bayreuth möchte „Vorteilhaft leben“ diesen Personen etwas zurückgeben und hat eine Dankeschön-Kampagne ins Leben gerufen.

„Damit sich die Generation 60plus in Bayreuth und Umgebung wohlfühlt, engagieren sich regelmäßig viele Helfer in den unterschiedlichsten Bereichen. Sie leisten ehrenamtliche Arbeit, ohne die vieles nicht möglich wäre“, so Vorteilhaft leben- Initiator Hans-Jürgen Moos. Künftig werden diese Kräfte, die vom BRK empfohlen werden, mit einem Präsent überrascht: Im Rahmen von „Vorteilhaft leben – versüßt den Alltag“ stellen die EDEKA Schneidermärkte Lebensmittelkörbe im Wert von 50 Euro zusammen. Diese sollen nicht nur dem leiblichen Wohl dienen, sondern in erster Linie eine Anerkennung für den täglichen Einsatz sein. „Wir möchten den Ehrenamtlichen zeigen, dass wir ihre Arbeit schätzen und wahrnehmen – auch wenn sie keine Gegenleistung erwarten“, so Moos. „Wir freuen uns schon auf die überraschten Gesichter!“ Schon in Kürze werden die ersten Geschenke überreicht.

© Holger Kamecke